Neuigkeiten
 

Unsere juristische Arbeit am Puls der Zeit
in Wissenschaft und Praxis setzen wir
in zukunftsorientiert ausgestatteten,
neuen Kanzleiräumen in Mainz-Hechtsheim fort!


Wir sind am Standort Mainz umgezogen!

Unsere neue Adresse in Mainz lautet:

Dekan-Laist-Str. 52
55129 Mainz


Tel.: 06131 2850-0
Fax: 06131 2850-44
Fax: 06131 2850-28
www.hess-rechtsanwaelte.de

Zum 01.01.2018 hat Frau Rechtsanwältin Katja Schiller Ihre Tätigkeit am Standort Erfurt aufgenommen. Wir begrüßen Frau Schiller als Verstärkung des Teams durch Rechnungslegung und Berichtswesen sowie forensische Tätigkeit.

Zum 01.01.2018 hat auch Frau Anja Hoffmann Ihre Tätigkeit am Standort Erfurt aufgenommen und verstärkt unser Team der Insolvenzsachbearbeitung.

Zum 01.10.2017 hat Frau Beatrice Homberger Ihre Tätigkeit in der Kanzlei am Standort Erfurt aufgenommen.
Wir begrüßen Frau Rechtsanwältin Homberger recht herzlich im Team Erfurt und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und über die Verstärkung des Teams durch eine forensisch tätige Rechtsanwältin.

Wir wünschen allen unseren neuen Mitarbeiterinnen eine gute Einarbeitung in den Teams und freuen uns auf eine langjährige gute Zusammenarbeit.
 

Wir freuen uns sehr über die wiederholte Auszeichnung als

Beste Anwälte Deutschlands im Insolvenzrecht 2017!

NEUERSCHEINUNG
 

Kölner Kommentar zum Insolvenzrecht in 5 Bänden erscheint im Heymann Verlag.

Herausgeber Prof. Dr. Harald Hess konnte weitere, in der Praxis erfahrene Autorinnen und Autoren für die Mitwirkung an dem umfangreichen Werk gewinnen.

 

 
Band 1: § 1 - § 55 InsO - ist erschienen

     
§ 1 - § 4 InsO bearbeitet von Prof. Dr. H. Hess
§ 4a - § 4d InsO bearbeitet von Kai Henning
§ 5 - § 53 InsO bearbeitet von Prof. Dr. H. Hess
§ 54 - § 55 InsO bearbeitet von Dr. Andreas Röpke
     
Band 2: §§ 56 - §§ 128 ist bereits erschienen

Band 3: §§ 129 - §§ 216 ist bereits erschienen

Die Arbeiten an Band 4 und Band 5 werden voraussichtlich im Laufe des Jahres 2018 abgeschlossen werden


Prof. Dr. Harald Hess
Company Restructuring Pursuant to German Insolvency Law
Journal of Civil & Legal Sciences (23.01.2014 )

   

Insolvenzplan,Sanierungsgewinn, Restschuldbefreiung und Verbraucherinsolvenz
Hess, Gross, Reill-Ruppe, Roth
Sanierungsgewinn, Restschuldbefeiung und Verbraucherinsolvenzverfahren
4. Aufl., 2014
C.F. Müller, Heidelberg

   
 
BetrVG Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz
Hess/Schlochauer/Worzalla/Glock
9. Auflage 2014,
ca. 2.400 Seite(n), gebunden, inkl. jBook
Luchterhand Verlag
ISBN 978-3-472-08427-3
   
Der neue HESS: Großkommentar zum Insolvenzrecht 2013 ist erschienen!
Harald Hess
INSOLVENZRECHT
Großkommentar in zwei Bänden
2. Auflage
   
HESS: Sanierungshandbuch, 6. Aufl. 2013 ist erschienen!
Harald Hess
Sanierungshandbuch
6. Auflage 2013
1502 Seite(n), gebunden, inkl. jBook
Bücher Luchterhand
ISBN 978-3-472-08310-8

 

 
 
Qualitätsmanagement

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 Version 2008 und ISO INSOLV- Insolvenzverwaltung

In der Zeit von Februar 2012 bis Februar 2018 war die Kanzlei HESS Rechtsanwälte an beiden Standorten, Mainz und Erfurt nach oben genannten Normen zertifiziert.

Die jährlichen externen Audits wurden jeweils durch VQZ-Bonn durchgeführt. Die externen Audits verliefen stets sehr erfreulich und ohne jede Beanstandung.

Da der Initiator der Zertifizierung von Insolvenzverwaltern, VID, Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands, trotz erfolgreicher Zertifizierung die Kanzlei HESS-Rechtsanwälte auf ihrer Internetseite nicht als zertifiziertes Mitglied geführt hat und weil mit einem erhöhten Arbeitsaufwand für die Rezertifizierung nach der Umstellung von VQZ-Bonn auf die Norm mit Stand 2015 gerechnet wird, setzen wir zunächst die Wiederholung eines externen Audits nach unserem Umzug am Standort Mainz in moderne, zu unserer Zukunftsausrichtung passende Räume, aus.

 
 
 

Prof. Dr. Harald Hess

wurde im März 2010
zum Honorarprofessor für Zivilrecht und Insolvenzrecht
an die Ludwig-Maximilians-Universität München
berufen.

 

Aktuelles aus den Bereichen: